Innovationspreis-IT 2017

Die Initiative Mittelstand verleiht den INNOVATIONSPREIS-IT 2017 an besonders innovative IT-Lösungen mit hohem Nutzen für den Mittelstand. Die Fachjury zeichnete das CHILI Teleradiologie-Portal mit den Prädikat BEST OF 2017 aus.

Karl Storz Telemedizinpreis 2013 für TKmed®
Karl Storz Telemedizinpreis 2013 für TKmed®

Der Karl Storz Telemedizinpreis 2013 der Deutschen Gesellschaft für Telemdizin (DGTelemed) wurde an die „Arbeitsgemeinschaft Teleradiologie TNW“ der Akademie der Unfallchirurgie (AUC) der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) für das Projekt TKmed® verliehen, das in Zusammenarbeit mit der CHILI GmbH und der pegasus GmbH entwickelt wurde.

Telematik Award 2013 für TKmed®
Telematik Award 2013 für TKmed®

Mit dem Telematik Award für den Bereich der Human-Telematik der Mediengruppe Telematik-Markt.de wurde die CHILI GmbH für das Projekt TKmed® ausgezeichnet, das zusammen mit dem Partner pegasus für die Akademie für Unfallchirurgie (AUC) entstanden ist.

Innovationspreis-IT 2012
Innovationspreis-IT 2012

Die Initiative Mittelstand prämiert mit dem INNOVATIONSPREIS–IT Firmen mit innovativen IT–Lösungen und hohem Nutzwert für den Mittelstand. Die Experten-Jury zeichnete die CHILI GmbH mit dem Produkt CHILI PACS und Teleradiologie in dieser Kategorie mit dem Prädikat BEST OF 2012 aus.

Dokupreis 2010
Dokupreis 2010

Im Rahmen der tekom-Jahrestagung, die alljährlich in Wiesbaden stattfindet, wurde der tekom-Dokupreis für die besten Bedienungsanleitungen verliehen. Die CHILI GmbH errang den 1. Platz für ihr Benutzerhandbuch zur Telemedizinakte.

Telemed-Award 2006
Telemed-Award 2006

Der 1. Preis für die wissenschaftliche Präsentation mit dem Titel "Webbasierter Ansatz für die Verteilung von medizinischen Bilddaten an externe Ärzte" wurde im Rahmen der Telemed-Tagung 2006 an die CHILI-Mitarbeiter Heiko Münch, Andre Schröter, Hans-Peter Meinzer und Dr. Uwe Engelmann verliehen.

@Röntgen-Preis 2004 (DICOM-E-Mail)
@Röntgen-Preis 2004 (DICOM-E-Mail)

Auf dem Deutschen Röntgenkongress 2004 wurde die Initiative der Arbeitsgemeinschaft IT (@GIT) in der Deutschen Röntgengesellschaft zur Definition eines Minimalstandards für die Teleradiologie mit DICOM-E-Mail mit dem @Röntgen-Preis der Deutschen Röntgengesellschaft, Gesellschaft für Medizinische Radiologie e.V. ausgezeichnet. Mitarbeiter der Firma CHILI waren hierbei maßgeblich beteiligt.

IST Prize 2002
IST Prize 2002

CHILI MOBILE ist Gewinner des IST Preis 2002, organisiert vom European Council of Applied Sciences and Engineering (Euro-CASE), mit Unterstützung und Sponsoring der Information Society Technologies Programmme der Europäischen Kommission.

@Röntgen-Preis 2001
@Röntgen-Preis 2001

Die Publikation "Das CHILI-Radiologiekonzept: Alle Bilder immer und überall" wurde mit dem @ROENTGEN-Preis 2001 der Deutschen Röntgengesellschaft, Gesellschaft für Medizinische Radiologie e.V. ausgezeichnet.

Multimedia-Preis der Deutschen Röntgengesellschaft 1998
Multimedia-Preis der Deutschen Röntgengesellschaft 1998

Das CHILI PlugIn Konzept wurde mit dem Multimedia-Preis 1998 der Deutschen Röntgengesellschaft, Gesellschaft für Medizinische Radiologie e.V. ausgezeichnet.

Europäischer IT-Preis 1997
Europäischer IT-Preis 1997

Das Steinbeis Transferzentrum Medizinische Informatik (heute CHILI GmbH) wurde mit dem Europäischen IT-Preis 1997 für seine Teleradiologie-Systeme von Jacques Santer, dem Präsidenten der Europäischen Kommission, ausgezeichnet. Der  Europäische Informationstechnologie-Preis wird gemeinsam organisiert von Information Society Technologies Programme der Europäischen Kommission und dem European Council of Applied Sciences and Engineering (Euro-CASE).