TKmed News

Einladung zum 6. eHealth Kongress in Frankfurt

 
 
 
 

TKmed in Zahlen bundesweit und Hessen


Rund 800 Teilnehmer, darunter Kliniken, Krankenhäuser und Praxen, tauschen über das bundesweite TKmed® Netzwerk monatlich über 5 Millionen Datensätze aus. Vor über sieben Jahren startete das Netzwerk für die Unfallchirurgen in Deutschland, inzwischen nutzen es alle Fachbereiche eines Hauses (Unfallchirurgie, Radiologie, Kardiologie, Neurologie, Neuroradiologie, Neurochirurgie, Onkologie, Dermatologie, Rehazentren und viele weitere) - ohne Mehrpreis!

Mit über 35 Einrichtungen ist Hessen im Vernetzungsmarathon bereits gut im Rennen und viele weitere Häuser befinden sich gerade in der Umsetzung oder in der Entscheidungsphase und werden demnächst in TKmed® zur Verfügung stehen.


TKmed® ermöglicht einen schnellen, sicheren und datenschutzkonformen Austausch medizinischer Daten. Das Netzwerk unterstützt die effiziente Kommunikation zwischen medizinischen Einrichtungen jeder Größe. Neben der Anbindung an Ihr KIS/RIS/PACS ist TKmed beliebig erweiterbar beispielsweise um die Komponenten: Mobile, Zuweiser- und Patientenportal, Teleradiologieportal, wissenschaftliche Telemedizinakte sowie IHE, HL7, DICOM E-Mail sowie VPN-kompatibel.

 

TKmed für Sie vor Ort – Save the Date!


Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main

> Zur Veranstaltung

 


Wir freuen uns, Sie persönlich am 28.08.2019 in Frankfurt am Main im Rahmen des
6. eHealth-Kongresses Rhein-Main und Hessen begrüßen zu dürfen.

Vereinbaren Sie einen Termin unter sales@chili-radiology.com oder besuchen Sie uns spontan.

 

Neue Häuser in TKmed


TKmed® wächst weiter – Wir freuen uns über zahlreiche neue Teilnehmer:

Herzlich Willkommen im
TKmed® Netzwerk!

> Zum Artikel